Image-empty-state.png

Mag. Susanne Knall

Steiermark

Dipl. Lebensberaterin nach Logotherapie, hochsensitive Mutter und Ehefrau, Betriebswirtin im ersten Bildungsweg

Was Hochsensitivität für mich bedeutet

Nach der Geburt meines älteren Sohnes kam ich - als außergewöhnlich herausgeforderte Mutter – erstmals in Kontakt mit dem Thema Hochsensibilität/Hochsensitivität. Ich erinnere mich, wie sehr erleichternd ich es damals empfand, dass ich mit meiner Feinfühligkeit und der damit verbundenen schnellen Überreizung nicht allein war.

In den letzten gut 10 Jahren habe ich gelernt, dass es ein besonders hohes Maß an Selbstverantwortung braucht, um als hochsensitiver Mensch - der gesellschaftlich leider oft noch als schwach betrachtet wird – gestärkt im Alltag zu stehen. Doch nicht viele von uns hatten das Glück, Eltern oder andere Bezugspersonen gehabt zu haben, die unsere Feinfühligkeit als Stärke erkannten und uns liebevoll zum eigenverantwortlichen Umgang damit anleiteten. So machte ich mich auf die Suche nach (Über-)Lebenskonzepten und kam in Kontakt mit dem Lebenswerk des Wiener Psychiaters, Neurologen und Holocaust-Überlebenden Viktor E. Frankl (1905 – 1997), der sogenannten Logotherapie und Existenzanalyse. Wie ich später in einem Buch von Elaine Aron las, schreibt sie Frankl ebenfalls zu, hochsensibel gewesen zu sein. Die philosophisch-psychologische Herangehensweise an den Wert und Sinn des eigenen Lebens berührt mich nach wie vor tief, da sie immer wieder auf einzigartige Weise Zusammenhänge deutlich macht und Klarheit in mein und das Leben meiner KlientInnen bringt: Sie versetzt uns in die eigenverantwortliche Lage,

bestmöglich für uns selbst UND unser Umfeld da zu sein!

…und braucht unsere Welt nicht gerade jetzt Menschen, die ihre feine Wahrnehmung sinnvoll in die Gemeinschaft einbringen können?!


Mein Angebot für Hochsensitive Personen

Begleitung bei der Entfaltung deiner einzigartigen Hochsensibilität/Hochsensitivität


Man kann sagen, die Logotherapie versteht und schätzt hochsensitive Menschen besonders darin

  • ein feines Gefühl dafür zu haben, was das Bestmögliche für die Gemeinschaft ist,

  • einen guten Zugang dazu zu haben, was ihnen wirklich wichtig ist,

  • dass sie sich mit ihren einzigartigen Talenten und Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen wollen, sodass sie nachhaltig Gutes bewirken und

  • die rasche Fähigkeit zu haben das Gute, Wahre und Schöne zu erkennen.

All das schlummert also in dir, wenn du hochsensitiv bist. Sehr gerne begleite ich dich dabei, deine Einzigartigkeit eigenverantwortlich in deinen Alltag zu integrieren und unterstütze dich auf deinem Weg hin zu einer erfüllenden Feinfühligkeit!


Selbstfürsorge-Coaching

Gerade HSP tendieren dazu, die Bedürfnisse des familiären und beruflichen Umfeldes deutlicher als die eigenen wahrzunehmen. Vor allem bei Druck und Stress zeigt sich zudem häufig eine Haltung der Lieblosigkeit uns selbst gegenüber, sodass wir unsere eigenen Bedürfnisse kaum mehr spüren. Stresserkrankungen, depressive Verstimmungen, suchtartige Verhaltensweisen und Burnout können die Folge davon sein. Um die eigene Lebendigkeit – in unserer Leistungsgesellschaft - zu bewahren, kommen wir HSPs um einen liebevollen wohlwollenden Dialog mit uns selbst nicht herum:

Was ist mir wichtig? Wie kann ich zu mir, so wie ich bin, vollkommen „JA!“ sagen? Was/Wer tut mir gut? Wie fühle ich mich wieder wohler mit mir selbst? Und wie gelingt es mir, meine Bedürfnisse in meinem herausfordernden Alltag tatsächlich zu leben?


Obwohl diese Fragen auf den ersten Blick einfach erscheinen, bemerkst du bei näherer Beschäftigung vielleicht, dass wir uns damit allein durchaus überfordert fühlen. Wir haben unser Leben ja vielfach von Kindheit an gerade nicht selbstfürsorglich, also nach unseren Bedürfnissen, gestaltet.


Sehr gerne begleite ich dich dabei, einen liebevollen, wohlwollenden Dialog mit dir selbst zu führen, diesen zu bewahren sowie deine wesensgemäßen Bedürfnisse zu erkennen und in deinen Alltag einzubetten!


Facebook und Instagram-Seiten mit Infos und Inspiration:

https://www.facebook.com/susanneknall.at/

https://www.instagram.com/susanneknall/

aufleben(at)susanneknall.at

+43 (0)676 / 43 07 081

A-8054 Graz, Mela-Spira-Straße 23b