Mo., 05. Okt. | Eltern-Kind-Zentrum Mödling

Vortrag: „Hilfe! Mein Kind ist hochsensibel und/oder gefühlsstark!“

mit ELISABETH HELLER Dipl. Sozialpädagogin und Psychotherapeutin 15-30 % der Bevölkerung werden hochsensibel/hochsensitiv geboren. Was bedeutet dieses Persönlichkeitsmerkmal bei Kindern und was sind „gefühlsstarke“ Kinder?
Anmeldung abgeschlossen
Vortrag: „Hilfe! Mein Kind ist hochsensibel und/oder gefühlsstark!“

Zeit & Ort

05. Okt. 2020, 18:30
Eltern-Kind-Zentrum Mödling, Hauptstraße 20, 2340 Mödling, Österreich

Über die Veranstaltung

Der Abend gibt einen Überblick über Theorie und Forschungsstand zu „Hochsensibilität/Hochsensitivität“ im allgemeinen (mittels ppt). Weitere Inhalte betreffen den Alltag mit hochsensiblen Kindern, „gefühlsstarke“ Kinder, Besonderheiten im familiären und pädagogischen Umfeld, praktische Tipps sowie Gelegenheit für Fragen und Austausch.

Kosten: EUR 20,00 pro Person (vor Ort zu bezahlen)

Tel: 0681 / 102 63 405

Mail: psychotherapie@elisabeth-heller.at

Bitte um Voranmeldung!

Diese Veranstaltung teilen