Fr., 16. Apr. | via zoom

Online: Spezialvortrag "Hochsensitivität und Hochbegabung bei Kindern"

Ist mein Kind vielleicht nicht nur hochsensitiv sondern auch überdurchschnittlich intelligent oder hochbegabt? Online-Vortrag von Kinderexpertin Elisabeth Heller

Zeit & Ort

16. Apr., 18:30 – 20:00
via zoom

Über die Veranstaltung

Was versteht man unter „überdurchschnittlich intelligent“? Was heißt  „hochbegabt“? Was sind Unterschiede und Gemeinsamkeiten von  Hochsensitivität und Hochbegabung? Welche Schwierigkeiten oder  Verhaltensauffälligkeiten können auftauchen? Was sind Scanner? Welche  Fördermaßnahmen und Erziehungstipps gibt es für hochbegabte Kinder?

Anhand einer von mir verfassten ppt und auf Basis meiner langjährigen  Erfahrung als Psychotherapeutin für Kinder und Erwachsene sowie als  Mutter von drei Kindern werde ich versuchen, diesen Fragen auf den Grund  zu gehen und dir einen Überblick über dieses komplexe Thema zu  verschaffen. Der Vortrag richtet sich speziell an Eltern und alle  Interessierte, die bereits ein (zumindest geringes) Grundwissen zum  Thema „Hochsensitivität bei Kindern“ haben und dieses in obige Richtung  vertiefen möchten.

Kosten: 10,- €  (Wertschätzungsbeitrag für die Zusendung des Links)

Anmeldung und weitere Informationen zur Zahlung, technischen Hinweisen, etc.: psychotherapie@elisabeth-heller.at

Nähere Informationen zu mir, zu meiner Arbeitsweise und zu meinen Veranstaltungen: www.elisabeth-heller.at

Diese Veranstaltung teilen

<<< Hier findest Du die aktuellen Termine. 

Wenn Du nichts mehr verpassen möchtest, dann melde Dich zu unserem Newsletter an!

  • Facebook
  • Youtube

Newsletter-Anmeldung

© Copyright Verein hochsensitiv.net 2020