top of page

Mi., 06. März

|

Online via Zoom

Online: Self-Boundary Awareness Training für Hochsensible

Die Entwicklung und Stärkung eines Ichgrenzbewusstseins ist essentiell für gelingende Beziehungen und gerade für hochsensible/hochsensitive Menschen eine große Herausforderung.

Online: Self-Boundary Awareness Training für Hochsensible
Online: Self-Boundary Awareness Training für Hochsensible

Zeit & Ort

6 weitere Termine

06. März 2024, 18:30 – 20:00

Online via Zoom

Über die Veranstaltung

Wie kann Abgrenzung gelingen? Wie können wir gut bei uns bleiben trotz Reizüberflutung und Schnelllebigkeit? Ein Training das strukturell angelehnt ist an das MBSR Training: 9 Treffen in 8 Wochen, tägliches Üben zu Hause mit Theorieinputs und praktischen Erfahrungen die in der Gruppe geteilt werden. Wir lernen das "achtsamkeitsbasierte Ichgrenzmodell" nach Dr. Klaus Blaser, in dem wir bewusst unsere Aufmerksamkeitsstandort und Aufmerksamkeitsrichtung flexibel gestalten können. Dies wird dich dabei unterstützen trotz Reiz- und Informationsflut gut bei dir bleiben zu können. Es wird dir helfen zu erkennen wann du dich wo aufhältst und wenn nötig Veränderungen vorzunehmen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page