Image-empty-state.png

Birgit Haderer

Oberösterreich

Klangmasseurin, Integrative Klangpädagogin, Kinder-Entspannungstrainerin, Montessori-Pädagogin und Fachpädagogin für Hochsensibilität

Warum ich mich mit Hochsensitivität beschäftige


Mein  Sohn war immer schon ein wenig anders … sehr selbstbestimmt, sehr wissbegierig und wir hatten unzählige Wutausbrüche durchzustehen. Das waren sehr schwierige Jahre für uns, da ich oft nicht wusste, wo seine Wut herkam und warum dieses eine Paar Socken heute schon wieder nicht  passte. Seit ich weiß, dass mein Sohn hochsensitiv ist, fällt es mir wesentlich leichter, ihn im Alltag ruhig zu begleiten. Ich weiß jetzt, wie wichtig es ist, über Hochsensitivität Bescheid zu wissen, um all  diese Herausforderungen zu meistern. Daher war für mich schnell klar,  dass ich mein Wissen darüber in meine Klang- und Entspannungsarbeit  einbauen werde.


Mein Angebot für Eltern hochsensitiver Kinder


Ich  kann hochsensitiven Familien in vielerlei Hinsicht Unterstützung anbieten. Meine Austauschgruppe trifft sich einmal im Monat, um Schwierigkeiten, Herausforderungen und Probleme zu besprechen, aber auch  um Erfolge und positive Erlebnisse zu teilen. Im geschützten Rahmen von  Gleichgesinnten lässt es sich gut plaudern und den einen oder anderen Input kann man immer mit nach Hause nehmen.


Mit  Kindern arbeite ich einzeln oder in Gruppen und lasse sie durch die Arbeit mit Klängen wieder in ihrem Körper ankommen. Sie nehmen sich  selbst besser wahr, die Konzentration verbessert sich und der Selbstwert steigt. Zusätzlich führe ich sie in jeder Einheit in die Entspannung, wodurch sie die so dringend benötigte Ruhe- und Verarbeitungszeit erhalten.


Auch die Eltern profitieren persönlich von meiner Arbeit, denn nach einer wohltuenden und entspannenden Klangmassage oder Klangreise bei mir können sie  gestärkt und mit gut gefülltem Energietank wieder für ihre Kinder da  sein.

birgit(at)quelle-der-ruhe.at

+43 (0)664 / 7504 6173

A-4614 Marchtrenk, Beethovenstraße 8b