Hochsensitive Personen

Hier die wichtigsten Kennzeichen von HSP (Hochsensitive Personen):

sie nehmen über ihre fünf Sinne feiner, detaillierter und ganzheitlicher wahr und verarbeiten diese Informationen auch komplexer (große Reizoffenheit)

manche haben eine erweiterte Wahrnehmung über ihren 6. und 7. Sinn (Intuition, Medialität), spüren stark Energien, Stimmungen etc.

sie haben ein komplexes emotionales Innenleben und eine tiefere Art zu reflektieren und nachzudenken, sind sehr empathisch

sie sind häufig sehr ernsthaft, gewissenhaft bis perfektionistisch, haben ein ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden und Harmonie-bedürfnis

sie fühlen sich wohler alleine, im Zweiergespräch und in kleinen Gruppen als unter vielen Menschen

Aufgrund dieser Veranlagung reagieren sie – wie ein hochsensibles Instrument – auf Reize besonders stark.

Das äußert sich häufig durch:

  • Neigung zu Allergien
  • Schmerzempfindlichkeit und Schreckhaftigkeit
  • Nervosität unter Leistungsdruck, Zeitdruck und in Prüfungssituationen
  • Erschöpftheit bei mangelnden Zeiten des Rückzugs und der Regeneration zur Verarbeitung der Reize (bis zum Burnout). Es kommt schneller zu einer Reizüberflutung als bei normalsensiblen Menschen.
  • Gereiztheit und vehementer Abgrenzung, wenn die Reizüberflutung zu groß wird und „die Festplatte voll ist“

Durch häufige Reizüberflutung sind HSP einer größeren Belastung durch Stresshormone wie z. B. Cortisol ausgesetzt. Das kann auf Dauer die Nebennieren belasten. Mehr zum Thema in dieser Zusammenfassung.

HSP haben manchmal gelernt, ihre Gefühle auszublenden und sich von überwältigenden Eindrücken abzuschotten. Auch wenn nur wenige Kennzeichen, diese jedoch umso stärker, zutreffen, ist eine hochsensitive Veranlagung möglich. Selbsttests finden sich in etlichen Büchern (siehe Buchtipps und verlinkt unter WAS).

ACHTUNG:
Auch Nicht-HSP in außergewöhnlichen Belastungssituationen können hochsensitiv reagieren. Zur Unterscheidung hilft die Frage, wie es früher, z. B. in der Kindheit, gewesen ist.

Angenehme Begleiterscheinungen:

Durch die Reizoffenheit und Empfindsamkeit können HSP Sinneseindrücke und Energien allerdings auch besonders genießen:

  • den Klang berührender Musik
  • den süßen Duft einer Rose
  • den köstlichen Geschmack eines Essens
  • den Anblick eines schönen Sonnenuntergangs
  • das Gefühl von weicher Wolle und Seide auf der Haut
  • beglückende Begegnungen mit herzvollen Menschen
  • die Ruhe und Kraft des Waldes bei einem Spaziergang etc.

Ihre Einfühlsamkeit und Sensibilität macht sie zu kreativen Künstler/innen und unterstützenden Therapeut/innen, die sehr schnell das Thema ihrer Klient/innen erkennen. Sie sind prädestiniert für die Arbeit mit Menschen und oft in freien Berufen oder als Selbständige zu finden.

PDF zum Herunterladen: Kennzeichen HSP

Mehr zu:

Nährendes für HSP

HSP mit HSP in der Liebe

HSP mit Nicht-HSP

Zurück zu WAS

Comments are closed.