Methoden zur HSP-Potentialentfaltung – WIFI-Modul 3

Für unseren Lehrgang „Experte/Expertin für HSP (Hochsensitive/Hochsensible Personen) am WIFI Wien gibt es wegen des großen Interesses Zusatztermine für alle Module, bei denen noch Plätze frei und die auch von Interessierten außerhalb des Lehrgangs zu buchen sind. Am 27. und 28. April 2018:

Modul 3 – Methoden zur HSP-Potentialentfaltung

Welche Gaben und Potentiale verbergen sich in der hochsensitiven/hochsensiblen Veranlagung? Wie können HSP ihre Potentiale voll entfalten? Wie können die vorhandenen Ressourcen im Alltag genutzt werden? Welche kreative Methoden unterstützen HSP, ihre Gabe zu erkennen und zu leben? – Dieses Modul arbeitet mit kreativen (Malen, Schreiben, Tanzen) und bewusstseinserweiternden (Meditationen, Trance-Reisen) Methoden, die für die häufig sehr kreativen und ganzheitlich denkenden HSP tiefgehende Erfahrungen und Unterstützung bieten sowie erleichtern, die kreisenden Gedanken loszulassen.

Buchung direkt beim WIFI Wien (Einzelgespräch erforderlich und individuell vereinbar.)

This entry was posted in Gruppentermine, Nährendes für HSP. Bookmark the permalink.

Comments are closed.