HSP und die Hormone – Abend für Hochsensitive Personen

Datum: 20.10.2020, 19.00 Uhr (ev. ONLINE) – kostenlos (wir freuen uns über freie Spenden) – Anmeldungslink siehe unten!

Titel: HSP und die Hormone – Abend für Hochsensitive Personen
Vortragende: Mag. Sabine Knoll und Dr. Jasmin Azizian

Inhalt:
15 bis 20 % der Menschen (und Tiere) sind hochsensitiv geboren. HSP (Hochsensitive/Hochsensible Personen) nehmen Reize detaillierter wahr, verarbeiten sie tiefgehender, haben ein intensives Gefühlsleben gepaart mit viel Empathie und sind aus diesen Gründen schneller reizüberflutet. Das wirkt sich auch auf die Hormone aus, weil der Körper dabei unter Stress steht. Kommt der Wechsel dazu, ist die Hormonbalance besonders wichtig.

Wie äußert sich die hochsensitive Veranlagung im Alltag und bei Reizüberflutung sowie in Krisenzeiten? Worauf sollte man achten, um sie als Gabe nutzen zu können und nicht als Bürde zu empfinden? Was sind die Herausforderungen und die Stärken von HSP, was nährt sie in ihrem Leben? Über diese Themenbereiche spricht einführend Mag. Sabine Knoll, Gründerin und Obfrau des Vereins hochsensitiv.net – Netzwerk von HSP für HSP.
Nähere Infos: www.sohreya.net

Stresshormone wie Cortisol können dem Körper schaden – eine mögliche Folge ist chronische Müdigkeit. Darüber hinaus sind hochsensitive Frauen im Wechsel besonders gefordert, hormonell und in puncto Nährstoffversorgung im „grünen Bereich“ zu bleiben. Auch die Ernährung spielt in diesen Fragen eine wichtige Rolle. Es gibt viele Wege, natürlich durch die Wechseljahre zu kommen und sich wohl zu fühlen. Darüber spricht die ganzheitliche Ärztin und Expertin für natürliche Hormonbalance, HSP-Netzwerk-Mitglied Dr. Jasmin Azizian.
Nähere Infos: www.facebook.com/groups/Dr.jasmin8/

Mag. Sabine Knoll
Magistra der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften (Nebenfach: Theaterwissenschaft)
Freie Autorin
Bewusstseinstrainerin und Seminarleiterin
Gründerin und Obfrau des Vereins „hochsensitiv.net – Netzwerk von HSP für HSP“
Leiterin des Lehrgangs „Experte/Expertin für HSP (Hochsensitive/Hochsensible Personen)“ am WIFI Wien

Dr. Jasmin Azizian
Ärztin für Allgemeinmedizin, Ganzheitsmedizin (Dunkelfeldmikroskopie, Aderlass nach Hildegard von Bingen etc.)
Frauengesundheit mit Schwerpunkt hormonelle Beschwerden wie PMS, Wechselbeschwerden, unerfüllter Kinderwunsch)
Bioidente Hormontherapie
Online Seminare zum Thema Weiblichkeit – Wie vereine ich meine Sensitivität und Kraft als Frau und schöpfe aus meinem vollen weiblichen Potential?

Anmeldung bei den Soulsisters unter diesem Link

This entry was posted in HSP-Vortrag. Bookmark the permalink.

Comments are closed.